Fickunterricht mit CaraCum

2 Gedanken zu “Fickunterricht mit CaraCum

  1. allein schon der Gedanke endlich richtig ficken zu lernen hat mich so erregt, dass meine Hand sofort im Höschen am Kitzler fummelte. Leider konnte ich das Video nicht runterladen. Mein Mann hat da irgentwas an den Einstellungen gemacht. Ich weiß genau, dass er heimlich hier sich aufgeilt. (Ich bin doch nicht blöd, morgens riecht sein Taschentuch oft noch nach frischer Wichse) Cara, kannst du mir nicht das Video auf mein Tablet schicken? Ich glaube ja schon, dass ich aktiver werden muss. Bis jetzt hab ich immer gewartet bis er mich ficken wollte, aber das dauert mir oft zu lange, ich würde gerne öfter. Bitte hilf mir, damit ich es mir nicht immer wieder allein machen muss. Ich hab mir aus Verzweiflung schon so ein Höschen mit einem kleinen Penis innen gekauft. Da konnte ich es mir sogar in der Ubahn machen, wenn ich so auf dem Sitz so hin und her gerutscht bin. Das ist schon geil, wenn dir so ein Typ gegenüber sitzt, der dich dabei anstarrt und wer weiß was denkt. Doof war nur, dass ich den nassen Fleck hinten am Rock erst später im Büro gesehen hab, nachdem meine Kollegin fragte, ob ich meine Tage habe. Kennt ihr Ritter Tomate?
    Lehr mich richtig geil ficken, Cara, bitte, ich glaube ich würde deine Muschi küssen.

Schreibe einen Kommentar